Ist das jetzt Kommunismus?

  <- Hier klicken zur Information

 

Und schon wieder muss eine “extreme Randgruppe” im Deutschen Bundestag der schwerfälligen, “mittigen” Regierungsmehrheit in einem schon längst überfälligen Thema auf die Sprünge helfen!
Nach dem eine Initiative “von rechts” endlich Transparenz in die so genannten Versicherungsfremdenleistungen bringen soll, fordert jetzt ein Antrag von “links” die Eingliederung der Abgeordneten in die Rentenversicherung als einen ersten symbolischen Schritt auf dem Weg hin zu einer Alterssicherung für alle Erwerbstätigen!

 

 

Bild: pixabay – Atemberaubende kostenlose Bilder  
(CC) – creative commons        

Text: Redaktion / Recherche
die blau unterlegten Textpassagen bilden LINKS zu weiteren Informationen
Info: Unabhängig / Überparteilich
Besucher dieser Seite: 100