Die Europäische Union greift durch ?!

 

„Spe­cial Pen­si­ons in the EU“:
Ren­ten-Son­der­sys­teme sind histo
risch über­holt oder waren immer schon ein Irr­weg. 

Brüssel (dsv/sth). Ein neuer Bericht der EU-Kom­mis­sion spricht sich dafür aus, die noch immer verbreiteten Sonderrentensysteme für bestimmte Personengruppen in den EU-Staaten abzuschaffen.

Der Bericht stellt eine “gene­relle Reform­ten­denz fest, die mit Sonder­sys­te­men ver­bun­de­nen Ver­zer­run­gen abzu­bauen oder sogar abzu­schaf­fen”. Er lasse zudem “keine Zwei­fel daran, dass dies der rich­tige Weg” zum Abbau unge­recht­fer­tig­ter ,Pri­vi­le­gien’ sei.

Der Bericht iden­ti­fi­ziert im Wesent­li­chen zwei Grup­pen von Sonder­sys­te­men: Sol­che für bestimmte Per­so­nen­ka­te­go­rien wie z.B. im öffent­li­chen Dienst oder Selb­stän­dige in der Land­wirtschaft.

Deutsch­land zählt ganz klar zu den ,Schluss­lich­tern’ “, stellt der Bericht fest..

 

Lesen Sie hier den Original-Bericht der Deutschen Rentenversicherung

 

 

Bild: pixabay – Atemberaubende kostenlose Bilder  
(CC) – creative commons    
Text:  Aus einem Bericht “Ihre Vorsorge” der DRV
die blau unterlegten Textpassagen bilden LINKS zu weiteren Informationen